DER STUCKATEUR UND MALER IN IHRER NÄHE!
Qualität - Tradition - innovation


Firmenchronik


Michael Poslovsky

Gegründet wurde der Stuckateurbetrieb Poslovsky im Juli 1967 durch Michael Poslovsky, der im gleichen Jahr vor der Handwerkskammer Heilbronn seine Meisterprüfung im Stuckateurhandwerk erfolgreich ablegte. Ab 1989 leitete er mit seinem Sohn Ralf das Unternehmen.

Schwer getroffen wurde der Stuckateurbetrieb sowie die Familie durch den völlig unerwarteten Tod von Michael Poslovsky im April 1999. Seit dieser Zeit leitet Ralf Poslovsky den Betrieb in eigener Verantwortung.


Ralf Poslovsky

Ralf Poslovsky, der nach der Realschule ebenfalls die Ausbildung zum Stuckateur absolvierte, legte im Winter 1982/83 erfolgreich seine Gesellenprüfung in der Berufsfachschule für Stuckateure in Leonberg ab. Die Meisterprüfung zum Stuckateurhandwerk bestand er im Jahre 1989 in der Meisterschule Heilbronn. Seit 2002 befindet er sich im Vorstand der Stuckateur Innung Heilbronn. 

Ralf Poslovsky, verheiratet seit September 1990 mit Dagmar Poslovsky (geb. Maier), haben zwei Söhne, André (geb. 1993) und René (geb. 1996). 


Dagmar Poslovsky

Seine Frau Dagmar,  ebenfalls aus einem Hause eines alt eingesessenen Stuckateurbetriebes, absolvierte eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Sie arbeitete in einem Industriebetrieb in der Lohn- und Buchhaltung danach wechselte sie bis zur Geburt ihres ersten Sohnes zu einem Steuerberater. Bis heute leitet sie gemeinsam mit ihrem Mann die Firma und ist für die anfallenden Büroarbeiten zuständig.








André Poslovsky

Ihr Sohn André erhielt im Juli 2016 sein Bacherlor of Engineering an der Hochschule Karlsruhe und ist nun auf dem Weg sein Master-Studium (Baumanagement) zu absolvieren.










René Poslovsky

Ihr Sohn René hat sich entschieden die Berufslaufbahn des Stuckateurs einzuschlagen. Mit seinem dualem Studium als "Ausbaumanager" bereitet er sich auf die Übernahme des Betriebs vor. Somit ist die Weiterführung unseres Betriebes in der 3. Generation gesichert.